In dir steckt so viel Wunderbares

Integraler Kinesiologie Coach – Innere Form

Aus eigenem Erleben weiß ich, wie sehr Konflikte, Ängste und andere Themen an Grenzen bringen. Zugleich bietet sich genau hier die Chance persönlich und spirituell zu wachsen.

Mit den Methoden der Integralen Kinesiologie wickeln wir  – Faden für Faden – den Kokon aus einschränkenden Mustern, Vermeidungen, Sekundärgefühlen ab. So schaffen wir Raum für die Entfaltung von Authentizität und Lebendigkeit.

Das bringt unberührte oder brachliegende Potentiale  zum Erblühen. In diesem Prozess entstehen geistige Klarheit, Stabilität und fokussierte Handlungsenergie. Zugleich ermöglicht es dir, dich wieder mehr als Teil eines großen Ganzen wahrzunehmen.

 

Integrale Kinesiologie

Grundlagen – Mein Weg I & II

Mein Weg I

  • Muskeltesten lernen
  • Kompass für ENT-wicklung: bewusste Ebene
  • Stressbalance und Entscheidung

Mein Weg II

  • Alter der Ursache testen
  • Kompass: unbewusste Ebene
  • Energiebalance

In diesen beiden Kursen lernst du die Grundlagen der Integralen Kinesiologie kennen und bekommst mehr Klarheit zu deinen Weg. Über den Muskeltest nutzt du die Weisheit deines Körpers für Antworten aus tieferen Ebenen des Bewusstseins. Du klärst Emotionen und Muster und setzt Energie frei für deine nächsten Schritte.

Danach nutzt du die Methoden im Selbstmanagement oder im Austausch mit anderen. 

 

Integrale Kinesiologie

Essentielle Potentiale I+II+II

„In Dir steckt so viel Wunderbares!“

Was wäre, wenn die äußere Form deines Gesichts und Körpers Neues über deine einzigartigen Talente und Fähigkeiten verrät?

Strukturanalysen

In deiner äußeren Struktur ist er schon erkennbar, dein ganz persönlicher Schatz. Lerne dich selbst mit deinen einmaligen Potenzialen zu sehen und zu erkennen. So entfaltet sich dein Selbst in Richtung mehr Authentizität, Selbstwert und Lebensfreude. Diese individuellen Potenziale bei sich selbst und anderen zu sehen, schafft eine Ebene der Kommunikation auf Augenhöhe. Aus der Akzeptanz der Unterschiede entsteht ein Klima der Wertschätzung – am Arbeitsplatz, im Team und in privaten Beziehungen.

Hintergrund: Verkörperung des Selbst in Gehirn-und Körperstrukturen:

z.B.: Denkstil – Grenzstil – Verbaler Stil – Handlungsstil

Mehr Infos findest du im Flyer

Methoden

  • Körpergrund-Balance
  • Essentielle Minibalancen im Prozess
  • Kompass für Entfaltung: Emotionen balancieren

Ziel

  • Energie für mehr Selbstakzeptanz und Selbstwert freisetzen
  • Gesprächs –und Konfliktstrategien
  • Konflikte meistern
  • Missverständnisse aufgrund unterschiedlicher Potenziale wahrnehmen
  • Wirksame Lösungsstrategien in Konflikten üben

Erfahre mehr über uns!

 

Verpasse keine Neuigkeiten, Events und Ausbildungstermine!